Forderungsmanagement-Professionell. Digital. Transparent.

Cashflow und Kundenerhalt in unsicheren Zeiten.

Modernes
Forderungs-
management

Die KOHL GMBH & Co. KG ist ein inhabergeführtes Unternehmen in der Dritten Generation und seit 1968 erfolgreich im Forderungsmanagement tätig. Wir setzen Ihre Forderungen erfolgreich durch und sorgen für einen schnellen Zahlungseingang selbst bei größeren Forderungsvolumina. Dank eines 24/7-Online-Zugriffs auf Ihren Aktenbestand verlieren Sie dabei nie den Überblick. Unser Ziel ist es Ihre guten Kunden zu halten und Ihre Erfolgsrate zu optimieren! Dafür verwenden wir modernste Technik und bieten einfache Online-Funktionen. Wir achten stets auf eine angemessene, freundliche Ansprache Ihrer Kunden.

Partnerschaften, Mitgliedschaften & soziales Engagement

Ihre Vorteile

Unsere
Services

Mandanten

0

Kundenforderungen jährlich

0

Mio. Euro pro Jahr

0

Lösungen auf Ihre
Bedürfnisse angepasst

Das KOHL Forderungsmanagement ist modular aufgebaut und ermöglicht einzeln oder im System eine effektive Bearbeitung. Mit 4 einfachen Steps zum Erfolg:

1
Qualifizierung
2
Realisierung
3
Übermittlung
4
Verbessern
Alexander Kraut
Vertriebsleiter
E-Mail: krauta@kohlkg.com
Phone: +49 6721 – 493 333
Maria Gleichmann Pieroth
Geschäftsentwicklung / Inhaberin
E-Mail: mgleichmann@kohlkg.berlin
Phone: +49 6721 - 493 334
Sven Gauch
Geschäftsführer
E-Mail: sgauch@kohlkg.com
Phone: +49 6721 - 493 331
Bernd Krziscik
Geschäftsführer
E-Mail: bkrziscik@kohlkg.com
Phone: +49 6721 - 493 332
Götz Gleichmann
Vorsitzender des Beirates
E-Mail: ggleichmann@kohlkg.berlin
Phone: +49 6721 - 493 335

Unsere Experten
für Ihr Geschäft

Sprechen sie mit unseren Experten! Wir unterstützen seit mehr als 50 Jahren B2B Unternehmen aus verschiedenen Branchen und haben für jeden die passende Lösung für ein effektives Vorgehen

Energie & Umwelt
EDV & IT
Handel & Konsum
Telekommunikation
Immobilien & Facility Management
Handel & Konsum
Telekommunikation
Immobilien & Facility Management
Internet & Streaming-Dienste
& viele mehr von KMU's bis
Startups betreuen wir
Kunden aus jedem Bereich.
& viele mehr von KMU's bis Startups betreuen wir Kunden aus jedem Bereich.
& viele mehr von KMU's bis Startups betreuen wir Kunden aus jedem Bereich.
Banken

Referenzen

Eine Auswahl an Kunden, die unsere Services nutzen:

Vorstand Dr. Sebastian Potyka
Pieroth Wein AG

„Mit dem Team von Kohl haben wir den besten Partner für unser
Forderungsmanagement und dies bereits seit vielen Jahren.
Die Umsetzungsstärke, der Unternehmergeist und die Kreativität
beim Lösen von Problemstellungen sind beeindruckend,
entsprechend erfrischend ist die Zusammenarbeit.“

Geschäftsführer Manfred Sonnen
Reichsgraf von Ingelheim GmbH

„Mit der Unterstützung von Kohl haben wir einen zuverlässigen
Partner, der sich durch transparentes und verantwortliches
Handeln auszeichnet. Der hilfsbereite und faire Umgang mit
unseren Endkunden entspricht unseren hohen Erwartungen
an einen Inkassodienstleister.“

Häufige Fragen

Die Forderungshöhe ist kein wesentliches Kriterium für eine Forderungsbeauftragung. Auch Kleinstbeträge sind mit einem sinnvoll abgestimmten Forderungsmanagement eintreibbar. Es hängt vielmehr davon ab, welche Stufen des Inkassoprozesses angewandt werden.

Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +49 6721 – 493 330 oder per Mail an kontakt@kohl.contact. Wir beraten Sie individuell und bieten Ihnen maßgeschneiderte Lösungen.

Als Inkasso bezeichnet man den Einzug von unbeglichenen, fälligen und unbestrittenen Forderungen. Ein Inkassofall entsteht, wenn eine Rechnung nicht oder nur teilweise vom Kunden ausgeglichen wurde. Unternehmen beauftragt ein Inkassobüro damit, diese offene Rechnung einzuziehen und damit gleichzeitig die gesamte Abwicklung und Kommunikation mit dem säumigen Kunden zu übernehmen.
Beim Forderungskauf ermitteln wir in enger Abstimmung mit dem Auftraggeber, welche Prozentsätze ausgezahlt werden können. Jedes Portfolio ist individuell und wird auch so bewertet. Ein fairer Kaufpreis für alle Parteien ist das oberste Ziel.
KOHL ist Mitglied im BDIU, dem Bundesverband Deutscher Inkassounternehmen. Dem Verband gehören ausschließlich seriöse Inkassounternehmen an, die sich im Code of Conduct besondere Verfahrens- und Qualitätskriterien gegeben haben. Zusätzlich werden die Tätigkeiten vom zuständigen Landgerichtspräsidenten in Mainz überwacht. Gebühren werden ausschließlich entsprechend dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz berechnet. Wir als Familienunternehmen stehen mit unserer 50-jährigen Firmengeschichte für langfristige und seriöse Geschäftspraktiken. Überzeugen Sie sich selbst: Sprechen Sie uns an und lernen Sie uns persönlich kennen!
Erstattungsfähige Inkassogebühren sind nach den Regeln des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes bestimmt. Sie werden dem säumigen Kunden als Verzugsschaden in Rechnung gestellt. Die Kosten für die unterschiedlichen Dienstleistungen der KOHL richten sich grundsätzlich nach der Dienstleistungstiefe und dem Volumen. Jedes Angebot wird individuell erstellt.

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns noch heute für ein individuelles Angebot!

*Pflichtfelder

Blog

Direktvertriebs-Kongress 2022

Direktvertriebs-Kongress 2022

Vom 27.09. bis 28.09. fand der diesjährige Kongress des Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V. statt. Neben vielen interessanten Gesprächen konnte Alexander Kraut neue Trends und spannende Entwicklungen im Direktvertrieb mitnehmen. Der Kongress war wie immer perfekt organisiert und sehr gelungen.
55 Jahre BDD

55 Jahre BDD

Am 31.05. feierte der Bundesverband Direktvertrieb Deutschland e.V., kurz BDD, sein 55. Jubiläum. Wir senden dem Bundesverband die herzlichsten Glückwünsche und wünschen dem Team des BDD und allen Mitgliedern, viele weitere Jahre erfolgreiche Verbandsarbeit.
Gelungenes Meet the Top 2022

Gelungenes Meet the Top 2022

Unsere Experten für die Fitnessbranche, Alexander Kraut und David Körner, nahmen auch dieses Jahr bei Meet the Top in Seeheim-Jugenheim teil. Über 400 Entscheider der deutschsprachigen Fitnessbranche trafen sich zu Business-Talks, Vorträgen und Netzwerken.
KOHL auf der FIBO 2022 in Köln

KOHL auf der FIBO 2022 in Köln

Endlich: Nach über zwei Jahren besuchten mehr als 50.000 Teilnehmer die weltgrößte Fitnessmesse vom 07.04.22 bis 10.04.22 in Köln. Unser Experte für die Fitnessbranche, Alexander Kraut, freute sich über viele persönliche Gespräche mit Interessenten, Kunden und Kooperationspartnern.
Online-Seminare für Fitnessbetreiber

Online-Seminare für Fitnessbetreiber

Zusammen mit der Rechtsanwaltskanzlei Krziscik veranstalten wir auch 2022 wieder Kurzseminare zu vielen rechtlichen Themen einer Fitnessanlage. Schwerpunkte sind u.a. die AGB, der Umgang mit Attesten und Verträge mit Minderjährigen. Das aktuelle Seminarprogramm können Sie über das Kontaktformular erfragen.
KOHL ist mehr als Inkasso

KOHL ist mehr als Inkasso

Die Philosophie von KOHL basiert nicht nur auf Verstand, sondern vor allem auf Herz. Uns ist unsere gesellschaftliche Verantwortung als Unternehmen durch unsere täglichen Begegnungen mit Menschen bewusst. Wir unterstützen daher seit Jahren verschiedene Projekte aus Kultur, Sport und dem sozialen Bereich.
Aktiv auf BDIU

Aktiv auf BDIU

Mitgliederversammlung und Strategieforum 2022. Die Firma KOHL hat sich auch in diesem Jahr zwischen dem 06. und 09. April wieder mit zahlreichen anderen Vertretern des BDIU mit Vertretern des deutschen Bundestags, anderer Verbände und der Justiz über die anstehenden Aufgaben auf dem Markt der Rechtsdienstleister intensiv ausgetauscht.
{"slide_show":3,"slide_scroll":1,"dots":"true","arrows":"true","autoplay":"false","autoplay_interval":"6000","speed":600,"loop":"true","design":"design-1"}

Cookie Consent mit Real Cookie Banner